eine theatrale Wanderfahrt entlang der Töss
nächste Wanderfahrten:
26. Mai, 27. Mai, 16. Juni, 17. Juni 2018

-Reiseinfos
Anmeldung

„Eine Wanderfahrt entlang der Töss. Das „Schöne“ in der Nähe entdecken.

Kommen Sie mit Gerda, Max, Birgit und Peter auf eine informative und unterhaltsame Fahrt entlang der Töss. Von der Quelle am Tössstock bis zur Tössegg, dem Übergang in den Rhein.

Ein Tag voller Erlebnisse: Informationen, Unterhaltung und kulinarische Leckerbissen.
-Reiseinfos

Nicht NUR Fakten, auch Geschichten und Sagen aus dem Chellenland, wie das obere Tösstal auch genannt wird, werden sie auf dieser Reise erfahren.
Der Start in der Wofsgrueb oberhalb Wald ist ein markanter Ort, wo die hügelige Landschaft mit Blick auf Zürisee bis zur Rigi sich rapide verändert und man in die schroffe Tössberglandschaft eintaucht. Wie wurde diese Landschaft geformt? Wieso sind da so riesige Löcher in den Felsen, Höhlen und Wasserfälle? Woher kommt das Wasser und ist das ein Urwald? Hier ein paar Bilder und Impressionen unserer Wanderung. Gerda, Max, Birgit und Peter sind alles "Spezialisten" und geben ihnen Antworten und Geschichten zu dieser Landschaft.

Doch nicht nur zur Landschaft haben die vier allerhand Geschichten! Warum heisst das obere Tösstal Chellenland? weshalb sind da überall so grosse Gebäude und ist die trockene Töss dem Klimawandel geschuldet? Wer ist Anneli und warum wird heute in den Fabriken nur noch gewohnt und nicht mehr gesponnen?


Wo haben sich Gerda, Max, Birgit und Peter überhaupt kennengelernt? Wo begann die Geschichte?

Falls sie an den Antworten interessiert sind, dann kommen sie doch mit auf unsere Tour, es würde uns freuen.

Verein Geschichtentransport 8486 Rikon tossa@geschichtentransport.ch